Programm 2018

Motto: FTS 4.0 - Fahrerlos auf Erfolgskurs

08:00 Uhr
Registrierung und Ausgabe der Tagungsunterlagen
08:30 Uhr
Beginn der Fachausstellung
09:00 Uhr
Eröffnung der Tagung durch Dr.-Ing. Günter Ullrich
09:10 Uhr
Begrüßung und Impulsvortrag
Innovationen in der Intralogistik
Prof. Dr. Michael ten Hompel,
geschäftsführender Institutsleiter des Fraunhofer IML, Dortmund
09:30 - 10:00 Uhr
FTS im Paletten-Blocklager mit 6.000 Palettenplätzen auf 4 Ebenen
Jörn Miklas, Projektleiter, Welser PRofile Gmbh, Ybbsitz (A)
10:00 - 10:30 Uhr
3D-Fabrikmodell + Simulation des FTS – Neue Wege in der Logistiksystemplanung
Mario Kuhn, PRojektingenieur, Miele & Cie. KG, Gütersloh
10:30 Uhr
Besichtigung der Fachausstellung und Gelegenheit für Fachgespräche
Kaffee und Kaltgetränke
11:15 - 11:45 Uhr
Herausforderungen und Lösungen beim Retrofit einer FTF-Anlage im laufenden Betrieb
Pierre-Alain Bigler, Leiter Logistikautomatisierungsprojekte, ELSA Estavayer Lait SA, Estavayer-le-Lac (CH)
11:45 - 12:15 Uhr
Automatisierung in der Intralogistik: FTS optimiert den innerbetrieblichen Logistikprozess
Carsten Heider, Director Supply Chain Management, Georg MENSHEN GmbH & Co. KG, Finnentrop
12:15 Uhr
Mittagsbuffet

Besichtigung der Fachausstellung und Gelegenheit für Fachgespräche
13:30 - 14:30 Uhr
Podiumsdiskussion:
Schlüsselfaktoren für erfolgreiche FTS-PRojekte – Anwender- und Anbietersichten
Moderation der Gesprächsrunde: Dr.-Ing. Günter Ullrich
Teilnehmer:N.N. (Anwender, Hersteller, Forschung)
14:30 - 15:00 Uhr
Materialversorgung einer Montagelinie für Pkw-Motoren – 24 Unterfahr-FTF in der Aggregatefertigung
Kata Simon, Projektleiterin, AUDI AG, Standort Györ (H)
15:00 Uhr
Besichtigung der Fachausstellung und Gelegenheit für Fachgespräche

Kaffee und Kaltgetränke
15:45 - 16:15 Uhr
Optimierte Teileproduktion durch den Einsatz von FTS: 18 Unterfahr-FTF im VW-Werk Kassel
Referent: Dr. Matthias Wiegand, Logistikplanung Volkswagen AG, Werk Kassel
16:15 - 16:45 Uhr
Materialflussoptimierung durch die Einführung eines FTS für den Palettentransport
Carlos Ramos, Head of Supply Chain Management, Division Powertrain, Continental Automotive GmbH, Standort Dortmund
16:45 Uhr
Schlusswort durch Dr.-Ing. Günter Ullrich
17:30 Uhr
Ende der Fachausstellung

Copyright © 2018 FTS-Fachtagung. Alle Rechte vorbehalten.